Equipe Tembo

 
Die Equipe Tembo Ist die erste Equipe der Pfadi Münchenstein.

Sie besteht aus acht Mitgliedern (Gianni, Ferox, Cheeky, Lano, Cluedo, Nino, Esperio, Fresco), welche sich mehrheitlich selbständig organisieren.

Der Name „Tembo“ (Suaheli) bedeutet „Elefant“.

  • Die sanften Riesen sind auf leisen Sohlen unterwegs und haben viel Feingefühl. Elefanten sind Familientiere, die sich gegenseitig trösten.
  • Ähnlich wie Menschen leben Elefanten in komplexen Netzwerken, in denen Mitgefühl und Hilfe für andere zum Überleben wichtig sind.
  • Gestresste Elefanten können auf das Mitgefühl ihrer Artgenossen zählen.
  • Die hohe Intelligenz der Elefanten, ihr geselliges Wesen, ihren Spaß am Spiel und ihren erstaunlichen Familiensinn.

Unsere Ziele im 2016:

  • Bau eines 72er Sarasani für das Dorffest Münchenstein vom 10. bis 12. Juni 2016
  • Unterstützung der Abteilung (Sponsorenlauf, Lagerobe, Waldweihnachten)

Unsere Ziele im 2017:

  • Den Sieche-Marsch 80km zu bestreiten
  • Ein Skiweekend zu organisieren
  • Eigenständiges Pfingst- und Sommerlager finanzieren und auf die Beine stellen

Zäme wyter