Die Seekönigin - Ein Singspiel aus dem 21. Jahrhundert

Die Wölflileiter Lovis und Fledge realisieren zur Zeit ein musikalisches Projekt, "Die Seekönigin". Sie werden gemeinsam mit 60 anderen engagierten jungen Leuten das selbstkomponierte Singspiel auf die Bühne bringen. Im Singspiel wird von der Liebe eines jungen Paares erzählt, welche durch ein grausames und doch wunderschönes Monster auf die Probe gestellt wird. Das junge Projektteam wird von Fledge angeleitet, der das Stück im Rahmen seiner Maturarbeit vor einem Jahr verfasst hat. Lovis ist verantwortlich für die Inszenierung und das Bühnenbild und abgerundet wird das Team durch Dirigent Raphael Ilg und Chorleiterin Julia Baumgartner. Die Vorbereitungen und Proben für die Aufführungen Ende April laufen bereits auf Hochtouren.

Die 3 Aufführungen finden im nächsten Jahr im April im Grossen Saal des Restaurants Hofmatt statt.
Freitag, 25.04.2014 19:30 Uhr (Uraufführung!)
Samstag, 26.04.2014 19:30 Uhr
Sonntag, 27.04.2014 15:00 Uhr

Mehr Informationen rund um das Projekt und die Mitwirkenden findet man auf der Crowdfundingseite wemakeit.ch:
http://wemakeit.ch/projects/die-seekonigin-ein-singspiel 
Dort könnte man eine kleine Spende hinterlassen, doch am meisten würde es das Team freuen bei den Aufführungen viele bekannte Gesichter zu sehen! Schaut rein und entdeckt dieses tolle, kulturelle Projekt.
Erzählt euren Freunden, Bekannten und Verwandten von diesem Anlass und schickt den Link weiter. Viele Leute sollen an die Aufführungen kommen und sehen, was Junge auf die Beine stellen können!

Für weitere Fragen stehen euch Lovis und Fledge gerne persönlich zur Verfügung und auch via Mail (Fledge) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! werden eure Fragen gerne beantwortet.
Wollt ihr das Ganze live sehen? Meldet euch ebenfalls über diese E-Mailadresse und sichert euch Tickets!

Nun freuen wir uns auf Waldweihnachten mit euch allen.
Bis Bald!