Anschlagskasten Piostufe

  • Drucken

 

Piostufe

ALLE GRUPPENAKTIVITÄTEN BIS AM 30.04.2020 EINGESTELLT

nach dem nationalen Entscheid, Schulen und Universitäten zu schliessen hat nun auch die Pfadi Bewegung Schweiz (PBS) folgende Weisung bekannt gegeben:

Alle Gruppenaktivitäten bis am 30.04.2020 eingestellt

Als Pfadi tragen wir eine gesellschaftliche Verantwortung. Angesichts der aktuellen Entwicklungen bitten wir deshalb alle Abteilungen, Regionen und Kantonalverbände, bis am 30. April 2020 entsprechend den Empfehlungen des Bundesrates keine Gruppenaktivitäten, Lager und Kurse mehr durchzuführen. Der Pfadi-Schnuppertag von morgen Samstag, 14. März 2020, ist somit abgesagt. 

Die Abteilungsleitung der Pfadi Münchenstein hat sich bereits beraten und folgt allen offiziellen Weisungen des Bundes. Dies heisst konkret, dass der für morgen angesagte Schnuppertag, wie auch die Nachtübung der Pfadistufe NICHT stattfinden wird. Weiter werden Samstagnachmittagsaktivitäten vorerst bis und mit dem 30.04.2020 ebenfalls nicht durchgeführt werden. Auch das geplante Einweihungsfest wird nicht stattfinden. Allfällige Ersatzdaten sowie Informationen zu der aktuellen Lage und möglichen Veränderungen der Situation folgen sobald weitere Entscheidungen getroffen worden sind.

Bei Fragen könnt Ihr euch direkt an die Abteilungsleitung wenden.

Wir wünschen euch allen eine möglichst ruhige Zeit und melden uns mit weiteren Informationen.

Bewusst handeln
Die Abteilungsleitung der Pfadi Münchenstein